Brrrrr…. ist das kalt hier

Tja, schon wieder ist die Zeit nur so dahin gerast. Da freut man sich ewig lange auf den Jahresurlaub und schwups ist dieser auch schon vorbei. Und damit wir auch ganz genau mit bekommen  dass es vorbei ist, passt sich das Wetter dem auch an. Auf Sizilien bei 38 Grad los geflogen und in Köln bei 12 Grad und Regen gelandet. Na, das nenne ich mal den „Sprung ins kalte Wasser“. Dies zerstörte natürlich auch mein Bekleidungsplan für die Einschulung meines Sohnes. Da war doch schon das ein oder andere Kleid dass ich genäht habe. Allerdings hab ich nicht damit gerechnet dass es so kalt und auch nass sein wird. Also wieder mal geschaut was ich anziehen kann. Lange Rede kurzer Sinn, es musste ein neues her. Welch ein Luxusproblem, der Schrank ist voll, aber man hat das Gefühl es ist nicht das passende. Immer hab ich was auszusetzen. Also, mein NähOut überwinden, Stoff und Schnittmuster raus suchen und los legen. Das Ergebnis ist in Ordnung, finde ich. mal schauen wie lange, beim nächsten Anlass habe ich sicherlich wieder das Gefühl dass es unpassend ist.

20170831einschulungsoenke0026

20170831einschulungsoenke0027

An diesem Tag, dem Tag der Einschulung war es nass, kalt und windig. Am Nachmittag gab es dann mal eine kurze „Sequenz“ und leicht blauer Himmel, aber nur kurz.

20170831einschulungsoenke0061

20170831einschulungsoenke0066

Das Kleid hängt jetzt erst mal wieder im Schrank, wenn ich so nach draussen schaue, dann wird das in diesem Jahr sicherlich nichts mehr mit tragen. Hier geht es heute noch zu RUMS und weil ich gerade Lust habe, anschliessend noch an die Nähmaschine.

Liebste Grüsse

Pipina

 

Stoff: Modal Magnolia von Lillestoff
Kleid: Schnittmuster Kleid „Ines“ aus dem Buch “ Näh Dir Dein Kleid“ von Rosa P.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s