Uncategorized

Brot statt Böller

Es ist soweit, der letzte Tag des Jahres ist angebrochen. Ich beobachte wie die Menschen wie wild durch die Geschäfte rennen, es könnte ja sein dass am Samstag nichts mehr geht. 

Ich bin da gerade sehr gemütlich, ich hab lang geschlafen, mein Mann und Sohn tun dies immer noch. Aber, ein wenig vorbereitet wird hier auch, ich muss noch Wunderkerzen besorgen, denn auch wieder in diesem Jahr, wird es hier keine Böller und Raketen geben, ich mag diese Dinger nicht und lege  das Geld dafür lieber in was Essbarem  um, oder eine Spende. 

  
Ich mag es ruhig, entspannt überlegen was war im alten Jahr gut und was hätte besser sein können.  

 
  
Hier nun mein letzter Gruß und  RUMS in diesem Jahr. 

Ich wünsche Euch und euren Familien, einen wunderschönen Start ins Jahr 2016. Nehmt Euch nicht zu viel vor, dann ist der Frust und die Enttäuschung nicht zu extrem 

Das Shirt ist eine Lady Comet von Mialuna und der Stoff ist ein Rapport “ Tekatten“ von Kluntjebunt für Lillestoff. 

Alles liebe und einen schönen Jahreswechsel 

Eure Pipina