Welche Farbe hat dein Blut? Meins ist rot!!!!

Mein Vater kam damals vor mehr als vierzig Jahren nach Deutschland. Er war da 16 Jahre alt, meine Tante, seine ältere Schwester, lebte hier bereits schon mit ihrem Mann. Er wurde als Gastarbeiter hierher geholt, er trennte sich von seinen Elterrn um Geld zu verdienen. Er hat arbeiten erledigt, für die hätten einige, am morgen noch  nicht einmal ihren dicken Zeh aus dem Bett gehangen. Für den Verdienst, schon mal gar nicht.

Neben seinem Job in einer Firma, ging er auf ein Feld, zum Spargel stechen, für 5 DM in der Stunde. Egal ob er zuvor Nachtschicht hatte, oder nach dem Frühdienst. Er wurd oft gefragt warum er dies macht… Um seine Familie zu ernähren! 

Er und viele andere Italiener, hatten es zu dieser  Zeit nicht leicht, es wurde ihm vorgeworfen, er würde den Deutschen Männern, die Deutschen Frauen weg nehmen! Und er würde ihnen  die Arbeit weg nehmen, arbeit, die  ja keiner machen wollte. Er wurde als Spaghettifresser  beschimpft, er wurde angepöpelt! Aber er blieb, denn er hatte ja hier meine Mutter kennengelernt, ich war da und mein Bruder unterwegs. 

Und Ich bin froh dass er geblieben ist, denn sonst würde ich jetzt hier nicht sitzen.  Hat von Euch jemand mal den Film : Maria ihm schmeckt’s nicht gesehen? Nein? Dann nacholen, denn so wie es sich dort abspielt, so ist es gewesen….

Warum ich das hier schreibe fragt ihr euch sicher… 

Weil in mir gerade eine enorme Wut kocht und es wird jeden Tag schlimmer. Die hetze gegen Flüchtlinge nimmt stetig zu, viele scheinen sich wohl nicht darüber im klaren zu sein, was diese Menschen durch machen, egal wo her sie kommen. Es wird gejammert, dass diese Menschen uns finaziell zur last liegen, dann heisst es, sie würden uns die Arbeitsplätze weg nehmen. Es heisst, man müsse ja jetzt Angst haben, man könne sich ja nicht mehr auf die Strasse trauen. Als Frau schon mal garnicht! Was bilden die sich eigentlich ein? Glauben diese komischen Kraeturen ernsthaft, dass die hier ankommenden Flüchtlinge scharf darauf sind eine “ Deutsche “ Frau an Land zu ziehen? Glaubt ihr ernsthaft die haben keine anderen Wünsche? 

Wie wäre es mit : Sicherheit, Frieden, Ruhe, Geborgenheit, was zu Essen, mal wieder eine Nacht in Ruhe zu schlafen…… 

Dass sie sicherlich nicht freiwillig ihr Land verlassen, ihre Familie zurück lassen…. Aber diese Menschen, nein ich mag sie nicht Menschen nennen, diese KREATUREN, die hier diesen ganzen rechten Ausländer

feindlichen Müll von sich geben, die sollten doch einfach mal den MUt besitzen und einem geflüchteten in die Augen schauen. Nur einen Moment……

Hat Euer Blut eine andere Farbe als das von mir oder das der geflüchteten ? Oder warum nehmt ihr Euch die Frechheit  heraus, so zu urteilen….Ich schäme mich, mit solchen Menschen in einem Land zu leben…..
#meinblutistrotunddeins?

  
Lg Pipina

2 Gedanken zu “Welche Farbe hat dein Blut? Meins ist rot!!!!

  1. Ich freue mich, diese Zeilen von dir zu lesen. Ich empfinde dass genauso. In meinem Leben habe ich viele Menschen kennengelernt, egal welcher Hautfarbe und Nationalität und dabei viel gelernt. Auch ich kann dieses Geschmiere und die damit verbundene Hetze nicht verstehen. Seien wir doch dankbar, dass wir ohne Angst vor Gewalt und Terror leben dürfen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s