Dolores bringt mich zum bügeln

ACHTUNG, dieser Beitrag enthält WERBUNG!!!

Manche Dinge brauchen mehrere Anläufe, so wie mein Beitrag zur „Dolores“ von Das Milchmonster schön am Samstag Abend alles niedergeschrieben was einem da durch den Kopf ging, Beitrag geplant, gespeichert ( dachte ich) und darauf gewartet dass er online geht, Pustekuchen, nix gespeichert und nun sitze ich hier und schreibe alles neu, mit neuen Worten, was mir heute früh so zur Dolores durch den Kopf geht

gruppedolores1
Ja, da ist sie nun, Dolores….Ein Hemd, eine Bluse oder aber auch ein Kleid. Die die mich kennen werden sich wundern, denn ich trage eigentlich keine Hemden oder Blusen…na gut, in den 90ern also Pearl Jam und Co ihre Hochphase hatten, da gab es dann Holzfällerhemden, passend zum angesagten “ Grunge Look“.
Aber danach nur noch ein mal, eine schwarze Bluse, zur Beerdigung von meinem Papa, 2006…
Also, war ich etwas zurückhaltend als ich in der „Probenähgruppe“ zur Dolores gelandet bin, ich habe ausreden gesucht um nicht an „Dolores“ ran zu müssen gehen. Doch wer Toni kennt, weiß das es nicht so leicht ist, die Ausrede muss schon plausibel sein….Es hat nicht funktioniert, also hab ich es versucht, habe mir bei der ersten „Test“ Dolores die volle Packung gegeben, Kragen, Manschetten, alles, gebügelt, gesteckt, gebügelt, gebügelt und wieder gesteckt und natürlich wieder gebügelt…Und et voila´ , die erste „Dolores“ war geschaffen, hat auf Anhieb gepasst. Also folgte der ersten noch eine zweite, eine dritte, eine vierte, eine fünfte, eine sechste und eine siebte, Für jeden Wochentag eine. Verschiedene Versionen, mit Stehkragen, mit Hemdkragen, kurz Arm, lang Arm, Ärmellos, als Kleid, als Hemd und in Tunikalänge…
6
Mein werter Herr Gemahl, hat mir den Vogel gezeigt, er hat mich belächelt, denn er weiß das ich nicht der Blusentyp bin und sehr ungerne bügele. Es ging ja sogar soweit, dass ich mir ein neues Bügeleisen gekauft habe. Und dann war da ja auch immer mein Papa, der sich darüber aufgeregt hat, dass ich meine Kleidung nicht bügele.

Und Papa, wenn Du mich jetzt sehen könntest ( ich weiß, das tust Du irgendwie) dann weiß ich, Du würdest dich freuen, dass Deine „Pipina“ Hemden / Blusen trägt ( und dies nicht im Holzfällerstyle) , Du würdest lächeln, wenn Du mich mit dem Bügeleisen sehen würdest, Du weißt ja wie ich immer dazu gestanden habe.
ff13ff10
Und so schicke ich Dir einen ganz lieben Gruss, ganz weit nach oben, gerne würde ich dich zum Tanz bitten, gekleidet in meiner „Dolores“, nur für Dich….

111

Deine Pipina
papa

3 Gedanken zu “Dolores bringt mich zum bügeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s